1 - 4 von 4 Neuigkeiten   

Wir suchen eine kaufmännische Fachkraft

21.06.2021


Wir sind ein modernes und aufgeschlossenes Team, welches ab sofort Verstärkung im kaufmännischen Bereich sucht.

Du solltest über mind. 5 Jahre Berufserfahrung verfügen.
Erfahrungen in der Baubranche sind von Vorteil.
Dein Hauptschwerpunkt ist die Finanzbuchhhaltung sowie eigenverantwortliches Arbeiten. Die Weiterentwicklung der Digitalisierung in der Buchhaltung ist ebenfalls dein zukünftiges Aufgabengebiet.

Haben wir Dein Interesse geweckt, dann sende noch heute Deine Bewerbungsunterlagen an:

Bewerbungen@fritzschbau.de

Wir freuen uns auf Dich!

Wir suchen dich!

23.07.2020


Die Fritzsch Bau GmbH betrachtet es als besondere Aufgabe, junge Menschen für handwerkliche Berufe zu qualifizieren.
Wir arbeiten regional (keine Montagearbeit) sowie mit einem Team von 40 Mitarbeitern aus unterschiedlichen Bereichen zusammen.
Unser Ziel ist es, Sie glücklich und erfolgreich auszubilden. Regelmäßig übernehmen wir auch unsere Lehrlinge.

Ausgebildet werden dieses Jahr bei uns die Berufe:

- Maurer
http://www.bauberufe.net/bauberufe/hochbau/maurer.html

- Beton-/Stahlbetonbauer
http://www.bauberufe.net/bauberufe/hochbau/beton-stahlbetonbauer.html

Die Ausbildungseinrichtungen befinden sich ebenfalls in der Region, sodass ein weiter Umzug nicht notwendig ist.

Gerne können Sie sich bei uns für das Ausbildungsjahr 2018 sowie 2019 bei uns bewerben.

Wir freuen uns schon auf Ihre Bewerbung!

 

Kino Astoria Zwickau

26.03.2020


Endlich, nach langem Warten dürfen die Kinos wieder öffnen. Auch wenn die Temperaturen zur Zeit lieber die Gedanken in Richtung Freibad schweifen lassen, so sollten Sie sich einen Besuch im temperarierten und komplett neu sanierten Kino nicht entgehen lassen. Es ist einen Besuch wert. Überzeugen Sie sich selbst.

Nunmehr einige Impressionen daraus. Ich hoffe, es folgen demnächst noch mehr.

Für den Entwurf und die architektonische Gestaltung sowie die hier gezeigten Bilder zeichnet die Firma ö_konzept Atelier für Gestaltung/Eva Kaluza verantwortlich und wir denken, dass ist hier richtig toll gelungen.

 
    

Spielgerät Reinsdorf

02.08.2019


Pünktlich zum diesjährigen Kindertag war es soweit, das neue Spielgerät auf dem Freiheitsplatz in Reinsdorf konnte freigegeben werden. Damit ging ein langgehegter Wunsch von Herrn Fritzsch – Inhaber der Fritzsch-Bau GmbH aus Reinsdorf – in Erfüllung.

Anlässlich seines runden Geburtstages im vergangenen Jahr bat er Mitarbeiter, Geschäftsfreunde, Freunde usw. ihm anstatt Geschenke um eine Spende zum Kauf eines Spielgerätes. Durch diese Unterstützung konnte dann im vergangenen Jahr ein geeignetes Spielgerät, in Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung, gefunden und durch Herrn Fritzsch bestellt werden, welches nun dieses Jahr geliefert und umgehend durch die Mitarbeiter der Firma Fritzsch aufgebaut wurde.

Wir wünschen den Kindern viel Spaß und glückliche Stunden auf dem neuen Klettergerüst.

1 - 4 von 4 Neuigkeiten